cs+420-222-269-943
·
info@sluzbyprodomacnost.cz
·
Pondělí - Pátek 09:00 - 18:00
24hodinová péče

127185, 2024-06-29, 79 EUR, München, ZÁSTUP

ZÁSTUP 29.6.DO 6.7.

Pokud Vás zaujme, napište nám:
1. Kdy můžete nastoupit.
2. Jak dlouho můžete zůstat.

Na mape zde


ANFORDERUNG BETREUUNGSKRAFT


>
Betreuungsbeginn: 2024-06-29
Betreuungsdauer: Urlaubsvertretung
Geschlecht: Keine Präferenz
Deutschkenntnisse: Mittlere Kenntnisse
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Nein
Sonstige Angaben: mittlere bis gute Deutschkenntnisse

INFORMATIONEN ZUR STELLE


>
Tagessatz:
Anzahl der Personen im Haushalt: 1
Geschlecht: Keine Präferenz
Ort: 80805 München
Mobilität: Mobil im Haus mit Gehstock mit Krücken
Krankheiten + Anheben: Krankheiten:Diagnosen: Demenz/Alzheimer, Schwerhörigkeit,Marcumar-PatientWeitere Angaben:Der Senior leidet unter Demenz, welche sich durchVergesslichkeit äußert.Er ist sehr gutwillig.
Nachtarbeit: neinnicht notwendig
Internet vorhanden: Ja


RAHMENBEDINGUNGEN

Betreuungsbeginn: 29.06.24-06.07.24
Einsatzdauer: Urlaubsvertretung
Bezahlung: 79,00 EUR/Tag + 180,00 EUR Reisekosten/Einsatz


ANFORDERUNGEN BETREUUNGSKRAFT

Geschlecht: Keine Präferenz
Deutschkenntnisse: Mittlere Kenntnisse
Alter:
Fachpersonal/Examinierte
Krankenschwester:
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Nein
Sonstige Angaben: mittlere bis gute Deutschkenntnisse
Tierlieb:


BETREUUNGSSITUATION BEIM KUNDEN

Anzahl zu betreuender/pflegender
Personen:
1
Geschlecht der PP: Männlich
Alter: 90
Gewicht/Größe: 68 kg, 170 cm
Mobilität: Mobil im Haus mit Gehstock mit Krücken
Krankheiten:
Diagnosen: Demenz/Alzheimer, Schwerhörigkeit,
Marcumar-Patient
Weitere Angaben:
Der Senior leidet unter Demenz, welche sich durch
Vergesslichkeit äußert.
Er ist sehr gutwillig.
Tätigkeiten: Spazieren gehen: Ja (nur Begleitung)
An- und Auskleiden: Nein (selbständig)
Stehen und gehen: Nein (läuft selbständig)
Nahrungsaufnahme: Nein (selbständig)
Toilettengang: Nein (selbständig)
Körperhygiene: Ja (nur Anleitung)
Nahrungszubereitung

2

Einkaufen
Raumpflege
Wäschepflege
Neben der allgemeinen Betreuung soll der
Haushalt übernommen werden, wie das
Einkaufen, Kochen, die Raum- und Wäschepflege.
Lebensmittelgeschäfte sind fußläufig erreichbar.
Der Senior schläft sehr viel und gerne, die Ehefrau
würde sich allerdings wünschen, dass er auch in
Aktivitäten miteinbezogen wird, z.B. gemeinsame
Spaziergänge oder mal ein Wirtshaus besuchen. Er
benötigt Anleitung im Alltag.
Nachtarbeit: nein
nicht notwendig
Anheben: nein
Hilfsmittel: Der senior geht selbständig mit Krücken,
allerdings sehr langsam. Es steht auch ein Rollstuhl
zur Verfügung.
Wahrnehmung Kunde:
Orientierung Kunde:
Anzahl Personen im Haushalt: 1
Zusätzliche Arbeiten für weitere Personen:


WOHNSITUATION BEIM KUNDEN

Stadt: 80805
Region: Großstadt
Wohnsituation Kunde:
Wohnsituation
Betreuungskraft:
Wohnung 140 m²
Art: Gästezimmer
Fläche (m²): 8
Internet: Ja
Einrichtung: Bett vorhanden, Schrank wird freigeräumt.
Einrichtung der Unterbringung: Bett vorhanden, Schrank wird freigeräumt.
Internet vorhanden: Ja
Haustiere:
Freizeitregelung:


in Absprache
der Senior kann auch paar Std. allein gelassen werden.

3