cs+420-222-269-943
·
info@sluzbyprodomacnost.cz
·
Pondělí - Pátek 09:00 - 18:00
24hodinová péče

127283, SOFORT, 84 EUR, Dreieich, ZÁSTUP

Samostatně žijící, ležící pacientka, 65kg, 162cm.
Žádné noční vstávání

Pokud Vás zaujme, napište nám:
1. Kdy můžete nastoupit.
2. Jak dlouho můžete zůstat.

Na mape zde


ANFORDERUNG BETREUUNGSKRAFT


>
Betreuungsbeginn: 2024-06-14
Betreuungsdauer: 3 Wochen
Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Mittlere Kenntnisse
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Nein
Sonstige Angaben: (keine)

INFORMATIONEN ZUR STELLE


>
Tagessatz:
Anzahl der Personen im Haushalt: 1
Geschlecht: Weiblich
Ort: 63303 Dreieich
Mobilität: Bettlägerig
Krankheiten + Anheben:
Nachtarbeit: nein Keine nächtliche Betreuung erforderlich.
Internet vorhanden: Ja


RAHMENBEDINGUNGEN

Betreuungsbeginn: SOFORT für 3 Wochen
Einsatzdauer: Urlaubsvertretung
Bezahlung: 84,00 EUR/Tag + 180,00 EUR Reisekosten/Einsatz


ANFORDERUNGEN BETREUUNGSKRAFT

Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Mittlere Kenntnisse
Alter: Unwichtig
Fachpersonal/Examinierte
Krankenschwester:
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Nein
Sonstige Angaben: (keine)
Tierlieb:


BETREUUNGSSITUATION BEIM KUNDEN

Anzahl zu betreuender/pflegender
Personen:
1
Geschlecht der PP: Weiblich
Alter: 86
Gewicht/Größe: 65 kg, 162 cm
Mobilität: Bettlägerig
Krankheiten: Weitere Angaben:
Frau Stark ist Schlaganfall-Patientin und ist
halbseitig gelähmt. Sie ist bettlägerig, Rollstuhl
vorhanden, wenn in den Rollstuhl, dann muss mit
dem Lifter ein Transfer durchgeführt werden,
ansonsten innerhalb des Bettes umlagern.
Dekubitus ist gut verheilt, nur noch ein klein wenig
an der Ferse.
Hatte früher epileptische Anfälle, seit einem Jahr
nicht mehr. Sie ist Stuhl- und Harninkontinenz.
Geistig altersentsprechend.
Tätigkeiten: Betreuung, Hilfestellund und Unterstützung im
Alltag, die Pflege und die Haushaltsführung.
Einkäufe erfolgt durch die Töchter der Seniorin.

2

Mahlzeiten zubereiten, Raum- und Wäschepflege.
Bei den Mahlzeiten geduldig sein und ggf. beim
Essen unterstützen.
Innerhalb des Bettes umlagern und ggf. Transfer
mit dem Lifter in den Rollstuhl.
Hilfe beim An- und Auskleiden, sowie
Körperhygiene und -pflege innerhalb des Bettes.
Inkontinenzversorgung, wechseln des
Inkontinenzmaterials.
Unterhaltungen, gemeinsame Beschäftigungen
wie beispielsweise Mensch-ärgere-dich-nicht,
Memory etc. Gesellschaft leisten, vor Ort sein.
Nachtarbeit: nein
Keine nächtliche Betreuung erforderlich.
Anheben: ja
Mithilfe: ja
Hilfsmittel: Lifter
Hilfsmittel: Rolstuhl auch vorhanden für die
Mahlzeiten, Transfer in den Rollstuhl. Lifter als
Hilfsmittel vorhanden.
Wahrnehmung Kunde:
Orientierung Kunde:
Anzahl Personen im Haushalt: 1
Zusätzliche Arbeiten für weitere Personen: Seniorin wohnt allein im Haus.


WOHNSITUATION BEIM KUNDEN

Stadt: 63303
Region: Mittlere Stadt
Wohnsituation Kunde:
Wohnsituation
Betreuungskraft:
Einfamilienhaus 100 m²
Art: Gästezimmer
Fläche (m²): 12
Internet: Ja
Einrichtung: helles möbliertes Zimmer, eigenes
Badezimmer, W-LAN vorhanden
Einrichtung der Unterbringung: helles möbliertes Zimmer, eigenes Badezimmer, W-LAN
vorhanden
Internet vorhanden: Ja
Haustiere:
Freizeitregelung:


Stundenweise
Freizeit täglich stundenweise nach Absprache.

3