cs+420-222-269-943
·
info@sluzbyprodomacnost.cz
·
Pondělí - Pátek 09:00 - 18:00
24hodinová péče

26873, 2024-06-16, 98 EUR, Bietigheim-Bissingen, ZÁSTUP

Pokud Vás zaujme, napište nám:
1. Kdy můžete nastoupit.
2. Jak dlouho můžete zůstat.

Na mape zde


ANFORDERUNG BETREUUNGSKRAFT


>
Betreuungsbeginn: 2024-06-16
Betreuungsdauer: nur kurze Zeit
Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Gute Kenntnisse
Raucher/in: Nicht toleriertwenn nicht anders machbar, dann auch R
Führerschein, aktiv: Ja – auch ohne möglich // C-Klasse, Automatik
Sonstige Angaben: Einfamilienhaus 200 m²separates Badezimmer mit WC, Dusche undBidet

INFORMATIONEN ZUR STELLE


>
Tagessatz:
Anzahl der Personen im Haushalt: 2
Geschlecht: Weiblich
Ort: 74321 Bietigheim-Bissingen
Mobilität: Pflegeperson 1: Rollstuhl ist erforderlich Pflegeperson 2: Uneingeschränkt mobil
Krankheiten + Anheben: Krankheiten: Pflegeperson 1: Allergien: NichtraucherLebensmittelunverträglichkeitenWeitere Angaben:Situation, Diagnosen Ingrid Häussermann• Zustand nach Zerrung an einem Bein, dann Verletzung am zweitenBein• Laufen vorübergehend allein nicht mehr möglich (Rollstuhl)• Keine Pflegestufe• Keine Demenzo Vollständig orientiert (örtlich, zeitlich und zu Personen)• Sprache klar, Seniorin kann zum Ausdruck bringen was sie möchte• Hören altersgerecht gut, deutlich und zugewandt sprechen• Sehen gut• Mobilitäto Im Haus mobil mit Rollstuhlo Hinstehen kurz möglich• Keine Inkontinenz• LebensmittelallergienPflegeperson 2:Diagnosen: Demenz/AlzheimerWeitere Angaben:Situation, Diagnosen Herr Häussermann• Keine Pflegestufe• Keine Nachtarbeit• Fortgeschrittene Demenzo Kurzzeitgedächtnis ist wego Räumliche, zeitliche Orientierung fehlto Orientierung zu Personen hin nicht mehr vorhanden• Senior kann noch zum Ausdruck bringen was er möchte• Hören altersgerecht gut – deutlich und zugewandt sprechen• Sehen gut• Uneingeschränkt mobilo Laufen ohne Hilfsmittel im Haus und außer Hauso Außer Haus nur in Begleitung (Demenz)o Aufstehen nicht unterstützten• Keine Inkontinenz
Nachtarbeit: Pflegeperson 1: nein Keine NachtarbeitPflegeperson 2: nein Keine Nachtarbeit
Internet vorhanden: Ja


RAHMENBEDINGUNGEN

Betreuungsbeginn: 16.06.24
Einsatzdauer: nur kurze Zeit
ca. 2 Monate
Bezahlung: 98,00 EUR/Tag + 200,00 EUR Reisekosten/Einsatz

ANFORDERUNGEN BETREUUNGSKRAFT

Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Gute Kenntnisse
Alter: Unwichtig
Fachpersonal/Examinierte
Krankenschwester: Nein
Raucher/in: Nicht toleriert
wenn nicht anders machbar, dann auch R
Führerschein, aktiv: Ja
auch ohne möglich // C-Klasse, Automatik
Sonstige Angaben: (keine)

BETREUUNGSSITUATION BEIM KUNDEN

Anzahl zu betreuender/pflegender Personen: 2
Geschlecht der PP: Pflegeperson 1: Weiblich
Pflegeperson 2: Männlich
Alter: Pflegeperson 1: 85
Pflegeperson 2: 86
Gewicht/Größe: Pflegeperson 1: 64 kg, 160 cm
Pflegeperson 2: 82 kg, 170 cm
Mobilität: Pflegeperson 1: Rollstuhl ist erforderlich
Pflegeperson 2: Uneingeschränkt mobil
Krankheiten: Pflegeperson 1: Allergien: Nichtraucher
Lebensmittelunverträglichkeiten
Weitere Angaben:
Situation, Diagnosen Ingrid Häussermann
• Zustand nach Zerrung an einem Bein, dann Verletzung am zweiten
Bein
• Laufen vorübergehend allein nicht mehr möglich (Rollstuhl)
• Keine Pflegestufe
• Keine Demenz
o Vollständig orientiert (örtlich, zeitlich und zu Personen)
• Sprache klar, Seniorin kann zum Ausdruck bringen was sie möchte
• Hören altersgerecht gut, deutlich und zugewandt sprechen
• Sehen gut
• Mobilität
o Im Haus mobil mit Rollstuhl


o Hinstehen kurz möglich
• Keine Inkontinenz
• Lebensmittelallergien
Pflegeperson 2:
Diagnosen: Demenz/Alzheimer
Weitere Angaben:
Situation, Diagnosen Herr Häussermann
• Keine Pflegestufe
• Keine Nachtarbeit
• Fortgeschrittene Demenz
o Kurzzeitgedächtnis ist weg
o Räumliche, zeitliche Orientierung fehlt
o Orientierung zu Personen hin nicht mehr vorhanden
• Senior kann noch zum Ausdruck bringen was er möchte
• Hören altersgerecht gut – deutlich und zugewandt sprechen
• Sehen gut
• Uneingeschränkt mobil
o Laufen ohne Hilfsmittel im Haus und außer Haus
o Außer Haus nur in Begleitung (Demenz)
o Aufstehen nicht unterstützten
• Keine Inkontinenz
Tätigkeiten: Pflegeperson 1:
An- und Auskleiden: ja (mit Teilhilfe)
Stehen und gehen: Ja (mit Rollstuhl)
Nahrungsaufnahme: Nein (selbständig)
Toilettengang: ja (mit Teilhilfe)
Körperhygiene: ja (mit Teilhilfe)
Nahrungszubereitung
Einkaufen
Raumpflege
Wäschepflege
Betreuung, Versorgung und Grundpflege Ingrid Häussermann
• An- und Auskleiden, Teilhilfe
• Transfer in den Rollstuhl unterstützen
• Nahrungsaufnahme, selbständig
• Toilettengang, Teilhilfe, hinbringen, abholen, unterstützen
• Körperhygiene, Teilhilfe, hinbringen, abholen, unterstützen wo
notwendig
• Zu Terminen begleiten (Arzt, Friseur, …)
• Erhaltung der Tagesstruktur
• Gesellschaft leisten und Ansprache
• Pflegedienst legt Verbände an den Beinen an

• Haushaltsführung gemeinsam / in Absprache mit Ehefrau
• Nahrungszubereitung
• Einkaufen
• Raumpflege
• Wäschepflege
• Winterdienst
o Gehweg vor dem Haus räumen, etwa 20 m
o Weg zum Haus hin spuren, etwa 8 m
• Keine Haustierversorgung
• Keine Gartenpflege

3

Pflegeperson 2:
An- und Auskleiden: ja (mit Teilhilfe)
Stehen und gehen: Nein (läuft selbständig)
Nahrungsaufnahme: Nein (selbständig)
Toilettengang: Nein (selbständig)
Körperhygiene: Nein (selbständig)
Nahrungszubereitung
Einkaufen
Raumpflege
Wäschepflege
Betreuung, Versorgung und Grundpflege Herr Häussermann
• An- und Auskleiden, Teilhilfe
o Kleider rauslegen, ans Anziehen erinnern
o Jahreszeitlich angemessene Kleidung
o Regelmäßiges Wechseln der Kleidung
• Nahrungsaufnahme, selbständig
o Regelmäßige gemeinsame Mahlzeiten
o Auf ausreichende Trinkmenge achten
o Seniorin isst selbständig
• Toilettengang, selbständig
• Körperhygiene, selbständig
• Tagesstruktur erhalten
• Medikamentengabe nach Plan
• Gesellschaft leisten und Ansprache
• Arztgänge begleiten


Sonstiges, Anmerkungen
• Freizeit in Absprache möglich, kein ganzer Tag

• Haushaltsführung gemeinsam / in Absprache mit Ehefrau
• Nahrungszubereitung
• Einkaufen
• Raumpflege
• Wäschepflege
• Winterdienst
o Gehweg vor dem Haus räumen, etwa 20 m
o Weg zum Haus hin spuren, etwa 8 m
• Keine Haustierversorgung
• Keine Gartenpflege
Nachtarbeit: Pflegeperson 1: nein
Keine Nachtarbeit
Pflegeperson 2: nein
Keine Nachtarbeit
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Zusätzliche Arbeiten für weitere Personen: Haushalt für eine weitere Person
Ehemann mit Altersdemenz

WOHNSITUATION BEIM KUNDEN

Stadt: 74321 Bietigheim-Bissingen
Region: Mittlere Stadt

4

Wohnsituation: Einfamilienhaus 200 m²
Einrichtung der Unterbringung: Bett, Schrank, Stuhl, separates Badezimmer mit WC, Dusche und
Bidet
Internet, WLAN
Internet vorhanden: Ja
Haustiere:
Freizeitregelung: in Absprache