cs+420-222-269-943
·
info@sluzbyprodomacnost.cz
·
Pondělí - Pátek 09:00 - 18:00
24hodinová péče

502143, 2024-05-15, 73 EUR, Sankt Augustin, I PRO MUŽE, ZÁKLADNÍ NJ

BEZZVEDÁNÍ, BEZ NOČNÍ PRÁCE

Pokud Vás zaujme, napište nám:
1. Kdy můžete nastoupit.
2. Jak dlouho můžete zůstat.

Na mape zde


ANFORDERUNG BETREUUNGSKRAFT


>
Betreuungsbeginn: 2024-05-15
Betreuungsdauer: Langfristig / Wechselsystem
Geschlecht: Keine Präferenz
Deutschkenntnisse: Grundkenntnisse
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung <
Führerschein, aktiv: nein Auto wäre vorhanden
Sonstige Angaben: Zweifamilienhaus

INFORMATIONEN ZUR STELLE


>
Tagessatz:
Anzahl der Personen im Haushalt: 2 Haushalt für eine weitere Person Ehemann pflegt sie bisher. Benötigt Unterstützung. Er hat COPD. Er führt noch den Haushalt und kauft ein. Er hat keinen Pflegegrad.
Geschlecht: Keine Präferenz
Ort: 53757 Sankt Augustin
Mobilität: Rollator ist notwendig
Krankheiten + Anheben: Diagnosen: InkontinenzWeitere Angaben:Liegt überwiegend im Bett (18 Stunden am Tag)und muss beim Laufen begleitet werdenSie kann selbst Aufstehen mit leichterUnterstützungTrägt nachts Windelnbeginnende DemenzHatte vor 50 Jahren einen Unfall(Schädelbasisbruch) und ist seitdem geistigeingeschränkt, keine richtige Gesprächsführungmöglich. Sehr friedlich
Nachtarbeit: nein
Internet vorhanden: Ja


RAHMENBEDINGUNGEN

Betreuungsbeginn: Mitte Mai 2024
Einsatzdauer: Langfristig / Wechselsystem
Bezahlung: 73,00 EUR/Tag + 180,00 EUR Reisekosten/Einsatz


ANFORDERUNGEN BETREUUNGSKRAFT

Geschlecht: Keine Präferenz
Deutschkenntnisse: Grundkenntnisse
Alter: Unwichtig
Fachpersonal/Examinierte
Krankenschwester:
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Nein
Auto wäre vorhanden
Sonstige Angaben: (keine)
Tierlieb: Nein


BETREUUNGSSITUATION BEIM KUNDEN

Anzahl zu betreuender/pflegender
Personen:
1
Geschlecht der PP: Weiblich
Alter: 81
Gewicht/Größe: 75 kg, 175 cm
Mobilität: Rollator ist notwendig
Krankheiten:
Diagnosen: Inkontinenz
Weitere Angaben:
Liegt überwiegend im Bett (18 Stunden am Tag)
und muss beim Laufen begleitet werden
Sie kann selbst Aufstehen mit leichter
Unterstützung
Trägt nachts Windeln
beginnende Demenz
Hatte vor 50 Jahren einen Unfall
(Schädelbasisbruch) und ist seitdem geistig
eingeschränkt, keine richtige Gesprächsführung
möglich. Sehr friedlich

2

Tätigkeiten: An- und Auskleiden: ja (mit Teilhilfe)
Toilettengang: ja (mit Teilhilfe)
Körperhygiene: ja (mit Teilhilfe)
Nahrungszubereitung
Einkaufen
Raumpflege
Wäschepflege
Beim Laufen begleiten
Windeln wechseln
Haushalt führen
Körperhygiene
Unterstützung beim An/Auskleiden
Einkaufen, Supermarkt in der Nähe
Nachtarbeit: nein
Anheben: nein
Hilfsmittel: wird auf die Bettkante gesetzt und mit
Führung am Rollator
Wahrnehmung Kunde:
Orientierung Kunde:
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Zusätzliche Arbeiten für weitere Personen: Haushalt für eine weitere Person
Ehemann pflegt sie bisher. Benötigt Unterstützung.
Er hat COPD. Er führt noch den Haushalt und kauft
ein. Er hat keinen Pflegegrad.


WOHNSITUATION BEIM KUNDEN

Stadt: 53757
Region: Mittlere Stadt
Wohnsituation Kunde:
Wohnsituation
Betreuungskraft:
Zweifamilienhaus
Art: Gästezimmer
Art: mit Balkon
Fläche (m²): 25
Internet: Ja
Einrichtung: Wlan
Einrichtung der Unterbringung: Wlan
Internet vorhanden: Ja
Haustiere:
Freizeitregelung:


in Absprache
Seniorin liegt viel Bett

3