cs+420-222-269-943
·
info@sluzbyprodomacnost.cz
·
Pondělí - Pátek 09:00 - 18:00
24hodinová péče

502302, 2024-06-02, 77 EUR, Nackenheim

Pokud Vás zaujme, napište nám:
1. Kdy můžete nastoupit.
2. Jak dlouho můžete zůstat.

Na mape zde


ANFORDERUNG BETREUUNGSKRAFT


>
Betreuungsbeginn: 2024-06-02
Betreuungsdauer:
Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Mittlere Kenntnisse
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Nein
Sonstige Angaben: (keine)

INFORMATIONEN ZUR STELLE


>
Tagessatz:
Anzahl der Personen im Haushalt: 1
Geschlecht: Weiblich
Ort: 55299 Nackenheim
Mobilität: bewegt sich selbständig draußen m. Stock
Krankheiten + Anheben: Krankheiten:Diagnosen: Demenz/Alzheimer,Allg.AltersschwächeWeitere Angaben:PP hatte vor 2 Jahren einen Schlaganfall dadurchwurde eine Demenzausgelöst.Ist eine leichte Anfangs-Demenz eher eineVergesslichkeitBluthochdruckZwangsneurose – PP muss alles kontrollieren,Abends sollte jemand im Haus schlafen, sie hatsonst Angst undkontrolliert ob alles abgeschlossen ist.Geht auch ungern noch raus
Nachtarbeit: neinNicht täglich, tagesformabhängig
Internet vorhanden: Ja


RAHMENBEDINGUNGEN

Betreuungsbeginn: Anreise 01./02./03.06.
Einsatzdauer:
Bezahlung: 77,00 EUR/Tag + 180,00 EUR Reisekosten/Einsatz


ANFORDERUNGEN BETREUUNGSKRAFT

Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Mittlere Kenntnisse
Alter: 40-60
keine jungen BK, eher ältere
Fachpersonal/Examinierte
Krankenschwester:
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Nein
Sonstige Angaben: BK soll etwas ruhiger sein und entsannt
lange Einsätze, 2 – 4 BK´s übers Jahr verteilt
Tierlieb: Nein


BETREUUNGSSITUATION BEIM KUNDEN

Anzahl zu betreuender/pflegender
Personen:
1
Geschlecht der PP: Weiblich
Alter: 85
Gewicht/Größe: 65 kg, 160 cm
Mobilität: bewegt sich selbständig draußen m. Stock
Krankheiten:
Diagnosen: Demenz/Alzheimer,
Allg.Altersschwäche
Weitere Angaben:
PP hatte vor 2 Jahren einen Schlaganfall dadurch
wurde eine Demenz
ausgelöst.
Ist eine leichte Anfangs-Demenz eher eine
Vergesslichkeit

Bluthochdruck

2

Zwangsneurose – PP muss alles kontrollieren,
Abends sollte jemand im Haus schlafen, sie hat
sonst Angst und
kontrolliert ob alles abgeschlossen ist.
Geht auch ungern noch raus
Tätigkeiten: Spazieren gehen: Ja (nur Begleitung)
An- und Auskleiden: Ja (nur Anleitung)
Körperhygiene: Ja (nur Anleitung)
Nahrungszubereitung
Einkaufen
Raumpflege
Wäschepflege
PP benötigt Unterstützung in der kompletten
Haushaltsführung
und auch Anleitung und Hinweise, zum Duschen
und Anziehen.

Gerne mit ihr rausgehen, zum spazieren gehen

sie hat einen großen Garten und geht gerne in
den Garten, aber momentan
nur mit Belgeitung
BK soll auch den Garten mögen

eventuell Arzttermine begleiten
Nachtarbeit: nein
Nicht täglich, tagesformabhängig
Anheben: nein
Wahrnehmung Kunde:
Orientierung Kunde:
Anzahl Personen im Haushalt: 1
Zusätzliche Arbeiten für weitere Personen:


WOHNSITUATION BEIM KUNDEN

Stadt: 55299
Region: Dorf
Wohnsituation Kunde:
Wohnsituation
Betreuungskraft:
Mehrfamilienhaus
Art: Gästezimmer
Internet: Ja
Einrichtung der Unterbringung:
Internet vorhanden: Ja
Haustiere:
Freizeitregelung: in Absprache

3