cs+420-222-269-943
·
info@sluzbyprodomacnost.cz
·
Pondělí - Pátek 09:00 - 18:00
24hodinová péče

58459, 2024-03-12, 75 EUR, Bonn

Na tomto místě dlouhodobě pracují naše pečovatelky.
Bezproblémové místo.


Pokud Vás zaujme, napište nám:
1. Kdy můžete nastoupit.
2. Jak dlouho můžete zůstat.

Na mape zde


ANFORDERUNG BETREUUNGSKRAFT


>
Betreuungsbeginn: 2024-03-12
Betreuungsdauer: langfristig
Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Gute Kenntnisse
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: nein
Sonstige Angaben:

INFORMATIONEN ZUR STELLE


>
Tagessatz:
Anzahl der Personen im Haushalt: 1
Geschlecht: Weiblich
Ort: 53115 Bonn
Mobilität: Leicht gehbehindert
Krankheiten + Anheben: Diagnosen: Demenz/AlzheimerWeitere Angaben:Geistig: Dement, kann sich noch gut unterhalten -Kurzzeitgedächtnis ist stark beeinträchtigt. KEINEAggressiven Tendenzen KEINE Weglauftendenz.Körperlich: altersentsprechend eingeschränktPP rasiert sich noch selbst, hat Schwierigkeitendemenzbedingt mit Körperhygiene, sonst in vielenBereichen noch recht selbstständig(Toilettengang, beim An- und Auskleiden)Es gibt einen Notrufknopf von den Johanitern -dieser kann im Notfall/bei Bedarf gedrücktwerden – dann kommt Krankenwagen.Der Senior trinkt Wein und nimmt abendsSchlafmittel, um besser schlafen zu können.
Nachtarbeit: nein
Internet vorhanden: Ja


RAHMENBEDINGUNGEN

Betreuungsbeginn: 12.07.2023
Einsatzdauer: Urlaubsvertretung
bis 29.08.2023
Bezahlung: 71,00 EUR/Tag + 160,00 EUR Reisekosten/Einsatz


ANFORDERUNGEN BETREUUNGSKRAFT

Geschlecht: Weiblich
Deutschkenntnisse: Gute Kenntnisse
Alter:
Fachpersonal/Examinierte
Krankenschwester:
Raucher/in: Nur außerhalb der Wohnung
Führerschein, aktiv: Egal
Sonstige Angaben: nette BK – mit Demenzerfahrung
Ehefrau kommt regelmäßig zu Besuch, auch um die Freizeit
der BK zu ermöglichen.
Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig gut erreichbar.

Möglichst lange Einsätze (2 Monate oder länger)
Kraft soll gepflegt sein.
Tierlieb: Egal


BETREUUNGSSITUATION BEIM KUNDEN

Anzahl zu betreuender/pflegender
Personen:
1
Geschlecht der PP:
Alter: 80
Gewicht/Größe: 82 kg, 180 cm
Mobilität: Leicht gehbehindert
Krankheiten:
Diagnosen: Demenz/Alzheimer
Weitere Angaben:
Geistig: Dement, kann sich noch gut unterhalten –
Kurzzeitgedächtnis ist stark beeinträchtigt. KEINE
Aggressiven Tendenzen KEINE Weglauftendenz.

2

Körperlich: altersentsprechend eingeschränkt
PP rasiert sich noch selbst, hat Schwierigkeiten
demenzbedingt mit Körperhygiene, sonst in vielen
Bereichen noch recht selbstständig
(Toilettengang, beim An- und Auskleiden)

Es gibt einen Notrufknopf von den Johanitern –
dieser kann im Notfall/bei Bedarf gedrückt
werden – dann kommt Krankenwagen.

Der Senior trinkt Wein und nimmt abends
Schlafmittel, um besser schlafen zu können.
Tätigkeiten: Spazieren gehen: Ja (mit Teilhilfe)
An- und Auskleiden: Ja (nur Anleitung)
Stehen und gehen: Ja (mit Unterstützung)
Nahrungsaufnahme: Nein (selbständig)
Toilettengang: Nein (selbständig)
Körperhygiene: Ja (mit Teilhilfe)
Nahrungszubereitung
Einkaufen
Raumpflege
Wäschepflege
Begleitung beim Treppenlaufen nötig, kochen – PP
gerne motivieren mitzuhelfen (hat immer gerne
gekocht), Hilfe beim Duschen/ Körperhygiene –
hier kann Ehefrau unterstützen wenn nötig.
Gesellschaft, Unterstützung im Alltag, sowie
Haushalt und kochen. Wichtig: Aufpassen, dass er
nicht stürzt!
Nachtarbeit: nein
nur im Notfall
Anheben: nein
Hilfsmittel: Rollator ist bestellt, Gehstock,
Wahrnehmung Kunde: Sprechen: keine Probleme
Schlafen: keine Probleme
Orientierung Kunde:
Anzahl Personen im Haushalt: 1
Zusätzliche Arbeiten für weitere Personen:


WOHNSITUATION BEIM KUNDEN

Stadt: 53115 Bonn
Region: Mittlere Stadt
Wohnsituation Kunde: Wohnung 120 m²
Art: Gästezimmer

3

Wohnsituation
Betreuungskraft:
Fläche (m²): 21
Internet: Ja
Einrichtung: Zimmer mit Bett, Schrank, Tisch + Stuhl und
eigener Balkon, WLAN
Einrichtung der Unterbringung: Zimmer mit Bett, Schrank, Tisch + Stuhl und eigener Balkon,
WLAN
Internet vorhanden: Ja
Haustiere:
Freizeitregelung:


nach Absprache